Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich freue mich sehr, Ihnen die Eröffnung des ersten Nachhilfeinstituts dieser Art in Starnberg vorstellen zu dürfen!

Wir unterrichten in allen gängigen Unterrichtsfächern und Jahrgangsstufen aller Schularten, wobei unsere Spezialität die Vorbereitung auf das Abitur, beginnend mit der 5. Jahrgangsstufe über die Q 11/12 bis hin zur erfolgreichen Abschlussprüfung, bildet.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen natürlich auch gerne während Ihres Studiums zur Verfügung, sei es für Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften, den Erwerb des Latinums oder Graecums, dem gründlichen Erlernen des wissenschaftlichen Schreibens und dergleichen mehr.

Das Institut am See beschäftigt ausschließlich „handverlesene“, das heißt fachlich hochkompetente und motivierte Lehrkräfte mit langjähriger Unterrichtserfahrung, die jeden Schüler stets konsequent, aber auch mit viel Geduld und Humor persönlich unterstützen.

Die tragende Säule unseres Konzepts ist der Einzelunterricht als bewusster Gegensatz zur  kollektiven Wissensvermittlung an der Schule. Diese ist aus ökonomischen Gründen sicherlich unumgänglich, und dabei weiß ich aus meiner Erfahrung als Studienrat, dass viele scheiternde Schüler ihr Ziel nur um relativ wenig verfehlen: Mehr denn je ist ja der Lehrer des achtjährigen Gymnasiums gezwungen, rasch im Stoff weiterzugehen, um den Lehrplan zu erfüllen – und oft hätte dem schwächeren Schüler nur ein wenig mehr Zeit für weitere Nachfragen oder zum selbstständigen Nachdenken, nur ein paar zusätzliche Übungen genügt, um schnell wieder den Anschluss an die Klasse zu finden. Im Einzelunterricht kommt unseren Schülern genau diese Aufmerksamkeit in reichem Maße zu.

Aus diesem Grund bieten wir grundsätzlich keinen Gruppenunterricht, vor allem nicht gemischt aus verschiedenen Jahrgangsstufen oder gar Schultypen, an. Sollten Sie selbst jedoch es wünschen, können Sie gerne eine Gruppe nach eigener Wahl – sinnvollerweise aus derselben Jahrgangsstufe – zusammenstellen.

Im Übrigen ist Privatunterricht natürlich nicht dem schwächeren Schüler vorbehalten, sondern empfiehlt sich für alle, die ihre Leistung – beispielsweise zum Erreichen eines Numerus clausus – einfach optimieren und sich dadurch bessere Berufs- oder Studienmöglichkeiten sichern wollen.

Neben dem Einzelunterricht bieten wir  ferner ein seit Jahrzehnten bewährtes Seminarprogramm an – ich verweise Sie besonders mit Blick auf das nahende Abitur auf den einwöchigen Intensivkurs in den Osterferien sowie den „Powertag“, unser eintägiges kompaktes Repetitorium zeitnah zu den Prüfungen (siehe „Seminare“)!

Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg zum schulischen Erfolg begleiten zu dürfen!  

Herzliche Grüße,

Ihr
Martin Kübler